Planung

Individuelle Planung von Wohnkonzepten beginnt mit dem individuellen Gespräch.

Beim wohnpl.an. – also bei mir - steht Ihr Einrichtungswunsch im Mittelpunkt. Für die Planung von individuellen Wohnkonzepten ist daher mein erster Schritt ein persönliches individuelles Beratungsgespräch, bei dem das Zuhören im Vordergrund steht.

Design am Puls der Zeit. Und nicht aus dem Möbelprospekt
Sie suchen eine durchdachte Lösung in aussergewöhnlichem Design? Das lässt sich einrichten. Mir ist wichtig, genau über Ihre Vorstellungen Bescheid zu wissen, ganz gleich ob Sie eine moderne, traditionell rustikale oder klassische Umsetzung bevorzugen.

Der pl.an. hört erst mal zu: Ich komme mit der Beratung ins Haus.
Ich komme zu Ihnen und wir besichtigen das Objekt gemeinsam. Sie erzählen mir Ihre Wünsche und Visionen. Ich mache gleich vor Ort diverse Skizzen als Gesprächsgrundlage und nehme das Naturmaß als Basis für eine millimetergenaue Planung.

Wo gehobelt wird, entstehen Pläne.
Anschließend geht es an die eigentliche Planung. In meinem Büro fertige ich mit Hilfe meiner professionellen Konstruktions- und Zeichenprogramme einen ersten Entwurf. Dieser ist als einfache übersichtliche Darstellung ausgeführt und dient als Visualisierung Ihrer Wünsche.

Von der Vision zur Präsentation: Der erste Entwurf.
Beim nächsten Treffen präsentiere ich Ihnen meinen Entwurf. Ich erkläre Ihnen alle Einzelheiten. Wir besprechen auch Details wie Holzart, Boden, Stoffe, etc. - Sie geben mir etwaige Änderungswünsche bekannt. Natürlich haben Sie auch genügend Zeit zum Nachdenken für ein ausführliches Feedback, wenn Sie wollen.

rotate